Mike Michels

Start / Team Member / Mike Michels
#divider-5a3565b5cad7c .divider-inner{ border-width:2px; height:2px; margin: 0 auto; }

Mike Michels arbeitet seit 16 Jahren als Berater, Coach und Trainer für Organisationen im In- und Ausland. Dabei hat er eine Vielzahl von Organisationen aus der „ Fortune Global 500 Company“-Liste in der Durchführung von Workshop-Moderationen, Führungsseminaren sowie in Team- und Bereichsentwicklungen begleitet.

Er ist Experte für die Professionalisierung von Führungskräften im Rahmen ihrer organisatorischen Rollen sowie für die Weiterentwicklung in ihrer Identität als Mensch und Führungskraft.

Die Motivation für seine Arbeit entsteht vor allem darin, sich in komplexe Fragestellungen und herausfordernde Führungssituationen einzuarbeiten, um daraus gemeinsam kreative und wirkungsvolle Lösungen entstehen zu lassen.

In seiner Rolle als lehrender Transaktionsanalytiker unter Supervision (PTSTA) liegt ihm besonders die Aus- und Weiterbildung von Trainer/innen und Berater/innen zum Transaktionsanalytiker im Anwendungsfeld Organisationsberatung am Herzen. Mike Michels ist außerdem zertifiziert für LOMINGER VOICES 360° Feedback, HOGAN Assessments sowie zertifizierter Berater  claudia-fountain-i-e-profil

 

D41_6476
#divider-5a3565b5cf914 .divider-inner{ border-width:2px; height:2px; margin: 0 auto; }

Was ich mag: Persönliche Weiterentwicklung, Lesen von Fachliteratur, Mountain Bike fahren, guter Rotwein, Campen mit meiner Familie

Was ich nicht mag: Tauben, Unzuverlässigkeit, Stillstand, unausgesprochene Konflikte

Meine Stärken: Fokussierung des Kernanliegens, klare Konfrontation, Umgang mit Komplexität, Umgang mit Konflikten, Kreativität, persönlicher Kontakt

Kundenfeedback: Gute Mischung aus Theorie, Praxis und eigenen Erfahrungen; Sensibilität im Umgang mit schwierigen Themen; kurzweilige, nachhaltige und „erfrischende“ Seminare

.btn-5a3565b5d01cc { background-color:#009ee3; color:#ffffff; margin-bottom:15px; } .btn-5a3565b5d01cc:hover { background-color:#0086c1; color:#ffffff; }