„The illiterate of the 21st century will not be those who cannot read and write, but those who cannot learn, unlearn and relearn.“

Start / Allgemein / „The illiterate of the 21st century will not be those who cannot read and write, but those who cannot learn, unlearn and relearn.“

„Der Transformationsbedarf ist so hoch, dass sich Staat und Unternehmen unmündige, auf Alternativlosigkeit gepolte Bürger und Mitarbeiter schlichtweg nicht länger leisten können.“

Doch wie bringt man Menschen dazu, sich zu transformieren? Eine Möglichkeit ist das „Nudging“ – Leute werden nicht gezwungen etwas zu tun oder nicht zu tun, sie werden vielmehr in eine bestimmte Richtung gestupst. Ohne große Konfrontationen und darauf bedacht, keinen größeren Widerstand zu erzeugen.

Welche Kritik es aber auch an den Methoden des Nudging gibt, wird in dem Artikel von Wolf Lotter fokussiert – wie denkt ihr darüber?

Den Link findet ihr hier: http://www.brandeins.de/archiv/2016/richtig-bewerten/wolf-lotter-einleitung-richtig-bewerten/

Weitere Artikel
chances-leistung-3D41_6345